banner02.jpg
TSVE Dolphins Basketball

/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Kontakt

Senioren: 

Heike Rixe 

0175-8553688

tsve.basketball@gmail.com

Jugend: 

Emre Atsür

0176-10427990

emre@tsve.de 

 

 

Unsere Sponsoren

 

Logo BITel neu

 

 

 

 

logo femina

 

PhysioConnectLogo

Mit dem BC Soest kam am Samstag ein direkter Konkurrent zu den Dolphins. Beide Mannschaften hatten bisher nur ein Spiel gewonnen. Aufgrund von Verletzungen und Krankheit fehlten dem TSVE 4 Stammspieler. Keine gute Voraussetzung für das Spiel. Doch die Dolphins nutzten ihren Heimvorteil mit Bravour. 

 

" Ich bin stolz auf mein Team. Seit Wochen fehlen uns wichtige Spieler, daher fühlt sich dieser Sieg richtig gut an. Mein Team hat eine gute Leistung gezeigt und die 1. drei Viertel gewonnen. Wir haben dem Gegner durch gute Reboundarbeit nicht allzu viele 2. Chancen gegeben und auch in der Defense haben wir gut gearbeitet. Dies erlaubte es mir, den Jugendspielern im letzten Viertel viel Spielzeit zu geben," so Coach David Bunts.

 

Sein Debüt im Dress der Dolphins gab Philipp Humke, der mit 18 Punkten und einigen Rebounds ein starkes Spiel machte.

 

Am nächsten Wochenende fahren die Dolphins zum Tabellenführer nach Hamm.

 

In Zahlen: TSVE vs. BC Soest 97:71 (22:11, 24:15, 32:23, 19:22)

 

Es spielten: Boger (23/5 - FT: 6/6), Taletovic (18/4 - FT: 2/2), Humke (18/1 - FT: 3/3), Landgraf (11/1 - FT: 0/1), Döring (5/1), Eckert (7/1 - FT: 2/2), Zörkendörfer (2), Blome (4), Lübbers (2), Rixe (5/1 - FT: 2/2), Dörnemann (5 - FT: 1/2)

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */