banner02.jpg
TSVE Dolphins Basketball

/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Kontaktinfo:

 

Jugend:

Emre Atsür

0176 10427990
emreatsur@gmail.com

Möchtest du Basketball spielen?
HIER sind mehr Infos

 

Senioren:

Heike Rixe

0175 8553688

Unsere Sponsoren

 

bitel logo gn ws

 

logo femina

 

PhysioConnectLogo

Die zweite Niederlage innerhalb von 48 Stunden gab es für die Lady Dolphins gegen den Tabellenführer der Regionalliga, den Barmer TV. 

Wie erwartet, gab es auch in dieser Partie nichts zu holen für den TSVE, der aber über weite Strecken des Spiels gut mithalten konnte. Ohne Dzenana Atsür, die kurzfristig ausfiel, standen Coach David Bunts nur 8 gesunde Spielerinnen zur Verfügung, was sich im Laufe des Spiels bemerkbar machen sollte. "Ein guter Start meines Teams, wie bereits im Ligaspiel am Samstag, und eine verdiente Führung nach dem ersten Abschnitt", so Bunts. "Bis zu Beginn des letzten Viertels waren wir sogar in Reichweite, aber danach ließen unsere Kräfte nach, weshalb wir den Gegner davonziehen lassen mussten. " 

Offensiv überzeugten Katharina Borowek und Laura Biermann mit 17 bzw. 16 Punkten.

In Zahlen:

TSVE Bielefeld Lady Dolphins vs Barmer TV 55:93 (15:12 / 16:27 / 19:22 / 5:32)

Es spielten: Landgraf (4), Dzeko (6), Islam, Borowek (17/1), Kröger (4), Biermann (16/1), Bogner (2), Kemper (4)

 

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */