TSVE Dolphins Basketball

/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

BERICHT: 3X3 Bielefeld

 

 

 

Unsere Sponsoren

 

bitel logo gn ws

 

logo femina

 

PhysioConnectLogo

Als klarer Favorit fahren die Dolphins am kommenden Samstag zum abstiegsgefährdeten DJK Adler Bottrop. Nachdem man vergangene Woche den ATV Haltern in Schach halten konnte, ist dies eine vermeintlich einfache Aufgabe, zumindest statistisch betrachtet. Ein Grund für die bisher sehr überzeugende Saison des TSVE ist allerdings, dass Trainer Alex Osipovitch jeden Gegner sehr ernst nimmt und genau weiß, dass jede Partie erst einmal gespielt werden muss. "Bottrop hat uns im Hinspiel viel abverlangt, so gesehen halte ich sie für stärker, als es ihr 10. Platz in der Tabelle aussagt. Mit ihrem durchdachten Spiel, welches auch von niedrigem Tempo geprägt war, haben sie uns vor etliche Probleme gestellt, weshalb es am Ende mit 80:70 auch einen Sieg gegeben hat, der weder deutlich noch glanzvoll war. Schlüssel für einen Erfolg meiner Mannschaft wird sein, dass wir unseren hohen Standard in der Defense aufrecht erhalten."
 

Personell sieht es beim TSVE gut aus, nach jetzigem Stand wird nur Philipp Rahe (Knie) nicht zur Verfügung stehen.

 
/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */