banner02.jpg
TSVE Dolphins Basketball

/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Kontakt

Senioren: 

Heike Rixe 

0175-8553688

 

 

Jugend: 

Emre Atsür

0176-10427990

 

 

 

Unsere Sponsoren

 

bitel logo gn ws

 

logo femina

 

PhysioConnectLogo

Einen erwartet klaren Sieg gegen den Tabellenletzten aus Marl gab es für die Dolphins am Samstag vor eigenem Publikum. Trainer Alex Osipovitch sah sein Team schnell die Kontrolle über das Spiel gewinnen, denn Marl brachte nicht nur eine lange Niederlagenserie mit nach Bielefeld, sondern auch personelle Probleme, die sie mit nur sieben Spielern anreisen sahen. Nachdem das erste Viertel mit 25:14 gewonnen werden konnte, bauten die Dolphins ihre Führung kontinuierlich aus und konnten über weite Strecken des Spiels Jan Brinkmann, Emre Atsür und Oliver Mankowski für weitere anstehende Aufgaben schonen. Von den jungen Spielern nutzen insbesondere Dzemal Taletovic (29 Punkte) und Jan-Philip Dübbelde (24 Punkte) mit jeweils sechs Dreiern offensiv ihre Spielzeit, und am Ende der Partie stand ein deutlicher 109:41-Sieg, mit dem der TSVE natürlich auch Platz 1 in der Tabelle verteidigen konnte.

In Zahlen:


Bielefeld vs Marl: 109:41 (25:14 / 25:9 / 38:6 / 21:12)


Es spielten für den TSVE: Brinkmann 15, Becker 8, Dübbelde 24/6, Atsür 7/1, Lehmkühler 12/2, Taletovic 29/6, Rudnick 4, Safraider 3, Mankowski 7/1. 

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */